Home
Gastnotizen
Aktuell Offline 2017
Was tut sich 2017
Was war denn bereits
Garten-Clips Bilder
Mein inneres ICH
Gesundheit
Kräuter & Co
Obst und Gemüseanbau
EM ÖKO-Enzyme
Rezepte
Süße Verführungen
leckere Rezepte
Fische
vegane Rezepte
vegetarische Rezepte
Wurst-Schinken
Pasta & Co
Käseherstellung
Marmeladen & Co
Sossen und Chutneys
Brote und Kuchen
Geschenkideen
Essigherstellung
Saftherstellung
Getränke
Weinherstellung
Likörherstellung
Haltbar machen
In Salz haltbar
Eingemacht
Rezepte für Saures
Anti Pasti & Pesto
Gerichte im Glas
Verwertung
Basteln und Bauen
Tipps
Energie
Unser Perma-Netzwerk
Kontakt-Formular
Impressum
Sitemap


Herzlich willkommen
Viel Spaß

Rezepte mit Bildern

 

z.B. eingelegte Pepperoni für Pizza

 

   

geschnittene Pepperoni, rote getr.

Pfefferschote und Knoblauch mit

Essigsud kochend übergossen

 

eingelegte Pepperoni

und wieder jede Menge saure Gurken und etwas Chilisosse

Gurkensud bestehend aus : Essig, Wasser, Salz, Zucker und

je Glas 1 TL Gurkengewürz und rote getrocknete Chilischote,

die roten Gurkengläser sind zusätzlich mit Tomaten-Chiipaste 1 Eßl.

 

verschiedene saure Gurken

 

   

Gurkensticks mit Zwiebeln

 

Gurkenscheiben mit Tomaten-Chili

   

Gurkenscheiben mit Zwiebeln

 

ganze Gurken eingelegt

mit Zwiebeln und Tomate-Chili

 

 

Variationen von Gurken und Zucchini

mit einem Grundrezept

Zutaten : für obige 6 Gläser

5 Gurken aus dem Garten oder auch Salatgurke

1 gelbe Zucchini

1 Zwiebel

1 Knoblauch

0,75 L Bio-Apfelessig

0,25 L Wasser

12 TL Senfkörner bzw. Gurkengewürz

1 frische Chilischote o. getrocknete

10 Eßl. Zucker

2 Eßl. Himalayasalz

6 getr. Chili

1 Eßl. Chilipaste

Zubereitung :

Gemüse je nach Wunsch geschält o. mit Schale in Gläsern verteilen, jeweils die

frischen Chili und den getrockneten Chili sowie je 2 TL Gurkengewürz gleichmäßig

verteilen. Jetzt 1 Glas zzgl. 1 Eßl. Chilipaste, 2 Gläser mit je 1/2 Knolle Knoblauch

ergänzen,1 Zwiebel in Ringe auf Lücken verteilen. Nun den Sud aus Essig,

Wasser,Zucker und Salz aufkochen und heiß über das Gemüse gießen

und sofort verschließen. Mindestens 4 Wochen durchziehen lassen.

Grundrezepte zuzüglich Zutaten

 

   

scharfe Chili-Gurken mit 1 extra Schote

 

Bärlauch-Gurken mit Zugabe von Bärlauch u. Zitrone

 

   

Blumenkohl süß-sauer mit Zugabe von Zitrone

 

Kräuter-Gurken mit Zwiebeln


 

   

kleine Gürkchen

 

in Essigsud sauer eingelegt

   

Gürkchen und Zwiebel scharf

 

Zwiebeln scharf

Saures im Glas

   

milde Peperoni grün und scharfe

rote Pfefferschoten sowie Knoblauch

auch in Essigsud

 

einegelegte Peperoni für Pizzabelag

 
Eingelegter Blumenkohl mit Curry a la Ulrike

Zutaten :
1 Blumenkohl (ca. 2 kg), in mundgerechte Stücke geschnitten
1 großer roter Jalapeno (oder Paprika), in Scheiben geschnitten
8 c (1900 ml) Wasser
1 c (235 ml) weißer Essig
3 T Zucker
2 T Salz
2 T Soya sauce
2 mittelgroße Knoblauchzehen, fein gehackt
1 T Currypulver

Zubereitung :

schichte den Blumenkohl und die Jalapenos in Gläser,nun füllst du die Gläser bis zum Rand mit der der heißen Essig-Salz-Gewürz-Marinade so das Blumenkohl und Jalapenos gut bedeckt sind. Heiße Gläser direkt schließen. Leider sollten sie min. eine Woche durchziehen.
eingelegter blumenkohl mit curry

zutaten :
1 kopf blumenkohl (ca. 2 kg), in mundgerechte stücke geschnitten
1 großer roter jalapeno (oder paprika), in scheiben geschnitten
8 c (1900 ml) wasser
1 c (235 ml) weißer essig
3 T zucker
2 T salz
2 T soya sauce
2 mittelgroße knoblauchzehen, fein gehackt
1 T currypulver

zubereitung :
mach eine salzlake: in einer großen schüssel, vermenge wasser, essig, zucker, salz, sojasauce, knoblauch und currypulver. gut verrühren bis alle zutaten vermengt sind .

schichte den blumenkohl und die jalapenos in gläser.nun füllst du die gläser bis zum rand mit der salzlake sodaß blumenkohl und jalapenos gut bedeckt sind . (verwende hierfür einen großen messbecher oder ein anderes gefäß zum eingießen )

die deckel der gläser schließen und im kühlschrank lagern. für 4-5 tage ruhen lassen .

 

Zucchini und Zwiebeln in Senf-Essig

 

   

Zucchini in Senf-Essigsud

 

Zwiebeln in Senf-Essigsud

 

   

 

Chili-Blumenkohl

Bärlauch-Gurken

 

 

   

Gurken süß-sauer

 

Fenchel-Paprika

 

   

Melonen süß-sauer

 

Scharlotten in scharfem Essigsud

 

   

Ananas-Krautsalat in Essig

 

gekochte Eier in Essigsud

 

   

Kürbis süß-sauer

 

Paprika in Essigsud

 

   

Kapernknospen

 

Senfgurken Hot mit Balsamico

 

   

Kräutergurken

 

Gurken und Zwiebeln

Zwiebelfleisch-Sülze im Glas

Zutaten : Bauchfleisch, Suppengemüse, Himalayasalz, Pfeffer, Würzessig,

Zwiebeln, Gewürzgurken, Wasser und zur Bindung Gelantine.

Fleisch mit Suppengemüse und Gewürzen in Wasser garen,

klein schneiden und mit gewürfelten Gurken und Zwiebeln in Gläser

füllen, dann die Brühe mit Würzessig sehr kräftig und sauer abschmecken.

Gelantine zufügen. Gläser verschliessen und ca. 1 Std bei 100 Grad sterilisieren.
 

   

fertige Zwiebelfleischsülze

 

Zwiebelfleischsülze

 

Homepage von Susanne Umbach email: susanne.umbach@t-online.de
Website darf nicht kopiert werden, auch nicht Auszugsweise