Home
Mein Traum
Ich stelle mich vor
Maus & Elefant
Gastnotizen
Aktuell Offline 2017
Was tut sich 2017
Was war denn bereits
Garten-Clips Bilder
Mein inneres ICH
Gesundheit
Kräuter & Co
Obst und Gemüseanbau
EM ÖKO-Enzyme
Rezepte
Basteln und Bauen
Tipps
Energie
Unser Perma-Netzwerk
Kontakt-Formular
Impressum
Sitemap


Herzlich willkommen
Viel Spaß

 

 

Persönliche Vorstellung

Susanne Umbach

 

 

Wie das Leben so spielt,

irgendwie immer anders

und doch der selbe Mensch

 

 

 

Ich,

(manchmal mit, manchmal ohne Farbe im Haar)

ein Weib mit klaren Vorstellungen und Zielen,

aber vollkommen chaotisch, mal ganz lieb oder auch ganz böse,

für manche etwas verrückt und verdreht, für einige auch zu fett,

das Gewicht kann ich ja nicht beeinflussen, das macht was es will,

doch mir darf mein Leben ja gefallen,

1966 geboren und Single mit etwas autarker Lebenseinstellung,

Erlernter Beruf : Versicherungskauffrau

Ausgeübt bis zur EU-Rente : verschiedene Tätigkeiten,

vom Sachbearbeiter, Büro und Geschäftsleitung

sowie eigenem Betrieb war alles dabei.

Meine Einstellung : ohne politischen Hintergrund doch

mit eigener Meinung,

eigenen Vorstellung und eigenen Wünschen und Zielen.

Ich nutzte bis 2016 mein (1/2)8600 qm großes Grundstück in Kyllburgweiler/

Eifel Nähe Bitburg/ Luxemburg/ Belgien

 

ab 06/2017 startete ich Neu in Kyllburg als Basis für Neues

bzw. arbeite ich weiter an meinen Umsiedlungsplänen 2018

für La Palma Santa Cruz, denn die Insel hat mich verzaubert

 

(Foto von Sommer 2014) inzwischen sieht es wieder anders aus

Ein kleiner Einblick aus meinem Garten,

den Rest seht ihr auf den Seiten meiner Homepage in den Monaten


Meine Ziele :

Meinen Weg gehen,

mit weniger Steinen und Mauern, die einen aufhalten.

Frei in meinem Sein und Tun.


Also im großen und ganzen wieder hohe Ziele,

aber wo ein Wille ist auch ein Weg.

 

Ich freue mich, das alles so ist wie es ist

außerdem

freue mich auf NEUES was entsteht,

gerne sage ich hier auch einmal

Danke, danke für alles


Mein Ziel für die Zukunft

Der Weg zum autarkeren Leben, natürlich nicht zu 100 %,

Selbstversorgung mit Lebensmitteln aus dem eigenen Garten.

Veränderung und Einschränkung von Energie,

Einschränkung im Konsumverhalten, Recycling,

einfach besser und glücklicher leben.

 

 

Ich baue natürlich nicht alles an, nur das was für mich geht,

denn körperlich sind mir da ja ein paar Grenzen gesetzt worden.

Das Leben ist zu kurz

um sich mit Dingen zu befassen

die keinen Spaß

und keine Freunde machen.


Mein persönliches Projekt für Mutter Natur :

der eßbare Waldgarten auf 2500 qm mit Apotheke der Natur

viele Bäume sind bereits von mir gepflanzt worden,

für Mensch und Tier, besonders Beerensträucher und Obstbäume,

etliche Heilkräuter wurden bereits integriert

 

so wie hier an einem meiner Kräuterbeete, darf es gerne in Zukunft

überall im Garten aussehen, Kräuter und Bäume und Sträucher,

mit Platz und gesunder Nahrung für Mensch und Tier

Der Anfang (Teichanlage in 2013)

2015 hier war noch kein Ziegeluferbeet

 

   

Uferzone in 2015 im Grün

 

Seerosen in 2015

 

   

Uferzone 2016

 

Uferzone auch als Unterschlupf

für Insekten oder Molche

 

   

Uferzone 2016 vom Teich

 

der Teich lebt, Kröten,

Frösche und Fische u.e.a.

   

 

 

 

 

 

 

   

 

 

Uferzonen

 

   

 

 

 

und die Sicherung der Zukunft

durch eigenen Anbau gesunder Nahrung

um meinen Teil für alle Menschen

bei zutragen, um zum Gesund zu bleiben,

Gesund zu werden ,

damit auch andere lernen können.

(siehe auch unter Mein inneres ICH)

es entsteht ein neuer Garten mit lieben Helfern

 

Ich denke und handele grundsätzlich positiv,

In mein Herz lasse ich nur Licht und Liebe,

Ich gehe meinen Weg

Ich entscheide nach meinem Gefühl-Herz und Bauch,

tief aus meinem inneren ICH

Jedes Jahr wird der Garten in sich ein Stück wachsen

ich freu mich drauf, den Garten mit all den lieben Wesen zu teilen

Homepage von Susanne Umbach email: susanne.umbach@t-online.de
Website darf nicht kopiert werden, auch nicht Auszugsweise